dentapress Logo

dentapress Premium

Nutzen Sie den dentapress- Premiumservice um ihre Produktneuvorstellungen im Netz zu verbreiten.
dentapress Logo

dentapress Premium

Nutzen Sie den dentapress- Partnerservice um ihre Unternehmenspräsenz bei ihrer Zielgruppe im Netz generell zu stärken.
Google-Gadget
RSS-Feed

Bestechungsgelder an Arbeitnehmer » haufe.de

Bestechungsgelder an Arbeitnehmer sind sonstige Einkünfte i.S. des § 22 Nr. 3 EStG. Die Herausgabe der Gelder an den geschädigten Arbeitgeber, führt zu Werbungskosten des Arbeitnehmers. ... » haufe.de

19. Okt 2015, 15:02 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

Fast 50 Prozent aller Angestellten gingen wissentlich mit ansteckender Krankheit zur Arbeit » heilpraxisnet.de

Einer Umfrage zufolge ist rund jeder zweite deutsche Angestellte schon mal mit einer ansteckenden Krankheit zur Arbeit erschienen. Dies liege vor allem daran, dass sie zu viel zu tun haben. Diese Mitarbeiter gefährden dadurch auch die Gesundheit ihrer Kollegen. ... » heilpraxisnet.de

06. Okt 2015, 14:55 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

Arbeits­kosten im 1. Quartal 2015 um 3,2 % höher als im 1. Quartal 2014 » destatis.de

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im ersten Quartal 2015 im Vergleich zum ersten Quartal 2014 kalenderbereinigt um 3,2 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartalsaison- und kalenderbereinigt um 1,1 %. ... » destatis.de

10. Jun 2015, 08:20 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

EU-Vergleich der Arbeitskosten 2014: Deutschland auf Rang acht » destatis.de

Arbeitgeber in der deutschen Privatwirtschaft bezahlten im Jahr 2014 durchschnittlich 31,80 Euro für eine geleistete Arbeitsstunde. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lag das Arbeitskostenniveau in Deutschland damit innerhalb der Europäischen Union (EU) auf Rang acht. Gemessen am EU-Durchschnitt zahlten Arbeitgeber in der deutschen Privatwirtschaft 30 % mehr für eine Stunde Arbeit. Im Vergleich [...] ... » destatis.de

05. Mai 2015, 17:03 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

BKK-Gesundheitsreport 2014: Ältere Arbeitnehmer sind deutlich länger krank » web.de

Die Versicherten der Betriebskrankenkassen (BKK) waren 2013 im Schnitt 17,6 Tage krankgeschrieben. Damit sind die Fehlzeiten im Vergleich zum Jahr 2006 um satte fünf Tage gestiegen. Zu den häufigsten Leiden gehören Skelett- und Muskelbeeinträchtigungen, aber auch Probleme mit den Atemwegen sowie psychische Störungen sind unter den Klienten häufig anzutreffen. ... » web.de

09. Dez 2014, 16:56 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

Real­löhne stei­gen 2012 das dritte Jahr in Folge: + 0,6 % zum Vor­jahr » destatis.de

Die Reallöhne, das heißt die preisbereinigten Bruttomonatsverdienste, stiegen in Deutschland im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr um durchschnittlich 0,6 %. Nach + 1,0 % im Jahr 2011 und + 1,5 % im Jahr 2010 ist dies der dritte Anstieg in Folge. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf der Grundlage vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, lagen [...] ... » destatis.de

07. Feb 2013, 08:35 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job » spiegel.de

Termin- und Leistungsdruck, dauernde Unterbrechungen und Wochenendarbeit: Fast die Hälfte der Deutschen klagt einer Umfrage zufolge über wachsenden Stress am Arbeitsplatz. Jeder Vierte verzichtet sogar auf Pausen. ... » spiegel.de

29. Jan 2013, 13:59 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

Manager-Umfrage: Jeder dritte Chef lässt kranke Mitarbeiter schuften » spiegel.de

Wer sich mit Fieber und Schnupfen zur Arbeit schleppt, darf auf wenig Mitgefühl hoffen: Nur zwei von drei Chefs schicken kranke Mitarbeiter nach Hause, ergab eine Studie. 18 Prozent loben sogar das Engagement der Kranken. Ist das jetzt skandalös? Manchmal bestimmt die Frage die Antwort. ... » spiegel.de

15. Dez 2012, 15:11 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

Wunsch nach flexibleren Arbeitszeiten – Umfrage: Arbeitnehmer fordern mehr Beachtung von individuellen familiären Bedürfnissen » presseportal.de

Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, ist für viele eine enorme Gratwanderung. Ob es sich nun um die Betreuung von Kindern oder um die häusliche Pflege von Familienangehörigen handelt – oftmals stehen die Betroffenen vor großen Problemen. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins “Apotheken Umschau” appelliert deshalb die große Mehrheit der [...] ... » presseportal.de

27. Feb 2012, 11:56 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben

3. Quartal 2010: Reallöhne steigen um 1,3% » destatis.de

Die Reallöhne, das heißt die preisbereinigten Bruttomonatsverdienste vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer, sind im dritten Quartal 2010 im Vergleich zum dritten Quartal 2009 um durchschnittlich 1,3% gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Nominallöhne im dritten Quartal 2010 um 2,5% gegenüber dem dritten Quartal 2009, die Verbraucherpreise erhöhten sich im selben Zeitraum um 1,2%. ... » destatis.de

09. Jan 2011, 09:13 Uhr | Headline als wichtig bewerten
Kurzkommentar schreiben
 
+++ dentapress Partner ALUMNIGROUPS