dentapress Logo

dentapress Premium

Nutzen Sie den dentapress- Premiumservice um ihre Produktneuvorstellungen im Netz zu verbreiten.
dentapress Logo

dentapress Premium

Nutzen Sie den dentapress- Partnerservice um ihre Unternehmenspräsenz bei ihrer Zielgruppe im Netz generell zu stärken.
Hinzugefügt am 11. Dez 2015 von SL

Mitglieder der Neuen Gruppe haben gewählt: Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf

Share on Facebook  |  Share on zahnigroups  |  Share on ALUMNIGROUPS

Der neue Vorstand für die „Neue Gruppe“ in ihr 50jähriges Jubiläum (von links): Dr. Derk Siebers, Dr. Britta Wengel-Buns, Dr. Christian Sampers, Dr. Brigitte Simon, Dr. Raphael Borchard, Dr. Martin Heinkele und Dr. Stefan Sonner (Bild: Devigus)

Anlässlich der Mitgliederversammlung der Neuen Gruppe, wissenschaftliche Vereinigung von Zahnärzten, wurde am 29. Oktober 2015 in Wiesbaden turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Dr. Brigitte Simon (Stuttgart) wurde wie alle weiteren Vorstandsmitglieder einstimmig gewählt und kann damit für die neue zweijährige Legislaturperiode auf ein Kollegen-Team bauen, das sich starker Unterstützung durch die Mitglieder sicher sein kann. Als Vizepräsident stehen ihr Dr. Raphael Borchard (Münster) und als Schatzmeister Dr. Stefan Sonner (Pullach) zur Seite. Dr. Britta Wengel-Buns (Leverkusen) ist als Generalsekretärin für die grundsätzlichen Aufgaben der Neuen Gruppe zuständig. Spezielle Projekte haben die Beiräte übernommen: Dr. Christian Sampers (Düsseldorf) leitet das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Dr. Derk Siebers (Berlin) den Bereich Fortbildungen/Seminare, und Dr. Martin Heinkele (Freiburg) pflegt die Verbindungen zu den Sponsoren und Ausstellern. Eine große Rolle in der Neuen Gruppe spielt seit Anfang an die Nachwuchsarbeit, Dr. Thorben Hennies M.Sc. (Göttingen) wird sich um diesen Tätigkeitsbereich kümmern und die sogenannten „Youngster“ begleiten, mit ihnen gemeinsam Veranstaltungen entwickeln bzw. sie auf ihren Weg in die Voll-Mitgliedschaft – vom sogenannten Kandidaten bis zum Mitglied – führen.

Für das Jahr 2016 stehen große Herausforderungen an: Die Neue Gruppe feiert 50jähriges Bestehen. Die entsprechende Jahrestagung wird vom 17. – 19. November 2016 in der Stuttgarter Liederhalle stattfinden und beleuchtet verschiedene Facetten des synoptischen Behandlungskonzeptes. Neben der Jahrestagung bietet die Neue Gruppe vielfältige hochwertige Kurse, Seminare und Tagungen an, die sich spannenden, oft auch neuen Themen in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde widmen. Die Jahrestagungen stehen allen interessierten Kollegen/innen offen, Themen und Termine finden sich auf der Website unter www.neue-gruppe.com

« HEADLINES « Panorama
Hinweis vom dentapress-Management: Dieser Abschnitt ist für die Leser-Stellungnahmen. Bitte gehen Sie nicht davon aus, nur weil wir Kommentare stehen lassen, dass das dentapress-Management zustimmt oder anderweitig einen bestimmten Kommentar unterstützt.

   KOMMENTAR SCHREIBEN

Wir achten in diesem Weblog auf einen vernünftigen Umgangston. Du bist dir unsicher, welche Regeln fürs Kommentieren gelten? Dann lies unsere FAQ. Wenn du kommentierst, willigst du in die Speicherung deiner Mail- und IP-Adresse ein. Diese verwenden wir für keinerlei Marketingzwecke und geben sie nicht an Dritte weiter.





[wird nicht veröffentlicht]
Oder

dentapress
 
+++ dentapress Partner ALUMNIGROUPS